Wir laden Sie herzlich zu unseren Familientreffen in der EFB ein

DEUTSCH- POLNISCHER FAMILIENTREFF am 14.12.14

Am 14.12.14 laden wir Sie herzlich zu unserem nächsten und gleichzeitig letzten Familientreffen in diesem Jahr ein. Dieses Mal wieder mit Zaungeschichten - „Ty i ja und du und ich“ mit Herta und Hedwig. Neben Weihnachtsgebäck und Kinderpunsch, passend zur Weihnachtszeit, wird den Kindern auf deutsch, aber auch auf polnisch aus den Büchern „Grüffelo“ und „Die Kinder aus Bülerbü“ vorgelesen. Außerdem finden kleine Bastelaktionen statt und es wird die Möglichkeit für Kinder geben, sich schminken zu lassen. Wir freuen uns mit Ihnen zusammen den 3. Advent verbringen zu können. 

STAMMTISCH

"Mówimy po polsku"

Wir treffen uns in einer lockeren Runde, um bei einem Gläschen Wein oder einer Tasse Tee etwas auf polnisch oder auf deutsch zu plaudern. Anmeldungen sind nicht notwendig, spontane Teilnahme sehr willkommen!

 

Termine:

 

08.12. um 18:30 Uhr vor dem Florian (Markt, Oldenburg) - Gemeinsamer Besuch des Weihnachtsmarktes mit anschließendem Abendessen.

 

Eventuelle Terminänderungen vorbehalten

WEIHNACHTSKONZERT DEUTSCH- POLNISCHER CHOR AUS BREMEN

Samstag, den 29.11.2014 - 18:00Uhr

in der Aula der Graf-Anton-Günther-Schule Oldenburg

Schleusenstr. 4, 26135 Oldenburg

 

Wir laden Sie herzlich zu unserem Weihnachtskonzert, unter der Leitung von Alice Nowak, ein. Freuen Sie sich auf schöne deutsche, als auch Polskie Kolędy (polnische Weihnachtslieder). 

 

Der Eintritt ist frei.

 

 

 

 

 

ZUR PRESSEMITTEILUNG

Um in die vorweihnachtliche Stimmung zu kommen, stimmte uns,

am Vorabend des 1. Advent, der Deutsch- Polnische Chor aus Bremen mit deutschen und polnischen Weihnachtsliedern ein. Wir bedanken uns für den schönen Abend und dass Sie so zahlreich erschienen sind.

DEUTSCH- POLNISCHER FAMILIENTREFF vom 12.10.14

Zum ersten deutsch- polnischen Familientreff finden Sie hier einen Artikel.

KONZERT ZUM GEDENKEN AN DEN WARSCHAUER AUFSTAND VOR 70 JAHREN am 11.10.2014

Samstag, 11.10.2014 - 19:30Uhr

Forumskirche St. Peter, Peterstr. 20

 

Mitwirkende: Warschauer Knaben- und Männerchor, Kammerorchester der ,,Oldenburger Ratsmusik"

(Leitung: Barbara Martyna-Lauerwald) 

Izabella Jaszczult-Kraszewska (Sopran), Agnieszka Jakubowska (Alt), Tomasz Piluchowski (Tenor), Piotr Łapinski (Bass), Marcin Piotr Łopacki (Orgel, Klavier)

 Gesamtleitung: Prof. Krzysztof Kusiel-Moroz

 

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Kooperation mit der Forumskirche St.Peter, der Stadt Warschau und der Stadt Oldenburg.

 

ZUR PRESSEMITTEILUNG

Unser Abend war sehr erfolgreich, dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Einen Artikel zur Veranstaltung finden Sie hier.

DEUTSCH- POLNISCHE MUSIK- UND SPIELGRUPPE ab 01.10.14

Wäre es nicht schön, wenn Ihr Kind mit "Gleichgesinnten" spielen kann?  

In unserer Musik- und Spielgruppe bieten wir Ihnen genau diese Möglichkeit an. 

Familien mit deutsch- polnischem Hintergrund sind herzlich eingeladen. 

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier

JAHRESMITGLIEDERVERSAMMLUNG

12.07.2014 um 10 Uhr

Ort: PFL, Großer Clubraum in der Peterstr.3, 26121 Oldenburg

 

Themen: Jahresbericht und Kassenbericht für das Jahr 2013, Jahresausblick für das Jahr 2015

Internationaler Kindertag am 01.06.

So berichtete die Presse über die Veranstaltung

 

Artikel in der NWZ vom 03.06.2014

 

Videobericht vom 03.06.2014

An diesem Tag treffen wir uns in der Haareneschstr.58 um 15 Uhr zur interaktiven Märchenlesung. 

Danach gibt es selbstgebackenen Kuchen, selbstgekochten Kaffee und Tee. 

Verschiedene Stationen mit Spielen / Aktionen runden den Nachmittag ab.

Während die Kinder toben und sich verwöhnen lassen, trinken die Eltern in Ruhe den Kaffee aus und können sich mit anderen Eltern austauschen.

 

Dieser Nachmittag ist dank der Unterstützung der Ev. Familien Bildungsstätte möglich.

Wir freuen uns auf Sie/Euch! 

STAMMTISCH

 "Mówimy po polsku"

Wir treffen uns in einer lockeren Runde, um bei einem Gläschen Wein oder einer Tasse Tee etwas auf polnisch oder auf deutsch zu plaudern. Anmeldungen sind nicht notwendig, spontane Teilnahme sehr willkommen!

Termine:

11.02. um 18 Uhr in Arkadia (Oldenburger Str. 272, Rastede)

12.05. um 19:30 Uhr in Florian (Markt, Oldenburg)

14.07. um 19:30 Uhr in Florian (Markt, Oldenburg)

Eventuelle Terminänderungen vorbehalten

Wir laden ein zum zum Kinderfest am 01.06.2014 ab 15 Uhr

Foto: DPG Oldenburg e.V.

An diesem Tag treffen wir uns im Gebäude der Ev. Familien Bildungsstätte in der Haareneschstr.58 um 15 Uhr zur interaktiven Märchenlesung. Eingeladen sind alle Kinder mit Ihren Eltern, die Deutsch oder Polnisch oder beide Sprachen beherrschen. Polnisch-Vorkenntnisse sind keine Teilnahme-Voraussetzung.

Bereits zum 5. Mal in Folge bieten wir diese Art der Begegnung mit der polnischen Literatur, gelesen wird auf Deutsch und auf Polnisch, Kinder dürfen mitmachen.

 

Nach der Lesung gibt es selbstgebackenen Kuchen, selbstgekochten Kaffee und Tee. 

Verschiedene Stationen mit Spielen / Aktionen runden den Nachmittag ab.

Während die Kinder toben und sich verwöhnen lassen, trinken die Eltern in Ruhe den Kaffee aus und können sich mit anderen Eltern austauschen.

 

Dieser Nachmittag ist dank der Unterstützung der Ev. Familien Bildungsstätte möglich.

Wir freuen uns auf Sie/Euch! 

 

Im Musik- und Literaturhaus Wilhelm 13, Leo-Trepp-Str. 13, 26121 Oldenburg

Im Dezember 2013 startete eine Reihe von Lesungen für Kinder im Alter ab drei Jahren. Polnische Märchen, Kindergeschichten und Gedichte werden in deutsch und polnisch vorgelesen, vorgespielt und vorgesungen. Die spielerische Wanderung von deutsch zu polnisch und umgekehrt soll sowohl für polnisch sprechende als auch für nur deutsch sprechende Kinder attraktiv und verständlich machen. Hierbei steht die Kunst des Geschichtenerzählens als Mittler zwischen den Kulturen und Menschen im Mittelpunkt des Projektes. Die Kinder können auf eine besondere Weise die phantastische Welt der Bücher und den Reichtum der Zweisprachigkeit entdecken.

 

Weitere Termine:

24.05, 14 Uhr, Kirche St.Vinzenz Pallotti, Rathausstr.5, Edewecht

01.06., 15 Uhr, Ev. Familienbildungsstätte, Haareneschstr.58, Oldenburg

POLNISCHES WOCHENENDE IM MAI

18.05 um 18 Uhr

Vortrag

 

im Karl Jaspers-Haus, 

Unter den Eichen 22

 

Drei Farben – Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit – können sie nur gemeinsam existieren? Philosophischer Vortrag mit anschließender Diskussion Dr. Marek Zmiejewski, Moderation M. Kier

 

Beginn um 18 Uhr im Jaspers-Haus mit Begrüßung und Einführung von Prof. Dr. Matthias Bormuth

 

http://marek-philosophie.de/


Hat Musik eine Farbe? Was verbirgt sich hinter Blue Note, welches Lebensgefühl, welche Geschichten sind Weiß? Steht Rot stets für Liebe und Leidenschaft? Vom großen polnischen Regisseur Krzysztof Kieślowski und seiner Filmtrilogie inspiriert, gehen Margaux und die BANDiten der Faszination und Bedeutung der drei Farben und der Ideen, die sich hinter der Tricolore verbergen,  nach. Begleitet werden die Musiker von einer medialen Performance des Videokünstlers Thomas Enbergs. Er lässt sich von Stimmungen der Musik inspirieren, bringt eigenes und Tricolore Filmmaterial zusammen.
Polnische und deutsche Chansons, bekannte und unbekannte, geliehene und eigene – tiefgründige und witzige Poesie -  großartige Jazzmusiker – eindringliche Bilder - das Programm der Banditen entführt die Zuhörer in den Raum, wo Klang, Wort und Gefühl eins werden. 
Jura Wajda  Piano & Akkordeon
Frank Wingold  Gitarren
Daniel Speer  Kontrabass
Radek Stawarz  Geige
Margaux Kier Gesang 
Thomas Enbergs  Visuals
 

18.05.2014 um 18 Uhr 
Karl Jaspers Haus
Philosophischer Vortrag von Dr. phil. Marek Zmiejewski
Einführung: Prof.Dr. M. Bormuth
Im Rahmen des durch den Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien  geförderten Projektes findet am 18.06.2014, um 18.00 Uhr  im Karl Jaspers Haus in Oldenburg ein Vortrag von Dr. phil. Marek Żmiejewski statt: Drei Farben – Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit – können sie nur gemeinsam existieren? Der aus Polen stammende Philosophen beleuchtet die Frage auch im Kontext der polnischen Geschichte. Anschließend hat das Publikum in Anwesenheit von Prof. Matthias Bormuth. die Möglichkeit zur Diskussion. Moderation Agnieszka Adamczak-Waschow und Margaux Kier

Konzert am 16.05. in Wilhelm13 Oldenburg


Margaux und die BANDiten ...denn Chanson mag Jazz

"Drei Farben - Trzy kolory"          

Blau Weiß Rot   ...eine poetische Begegnung des polnischen und deutschen Chansons


WEITERE KONZERTE

13.06.  I  20 Uhr  I  BREMERHAVEN  I  Pferdestall

15.06.  I  18 Uhr  I  BREMEN  I  Weserterrassen

POLNISCHES WOCHENENDE IM MAI

Vom 16. 18-05. 2014 organisiert die DPG Oldenburg ein polnisches Wochenende mit drei Stationen:

Am 16.05 um 20 Uhr Konzert mit Margaux und BANDiten

Am 18.05 um 15 Uhr Märchennachmittag

Am 18.05. um 18 Uhr Vortrag

Auf unseren aktuellen Seiten erfahren Sie mehr.

"Zaungeschichten, Auch in Polen sagen Katzen Miau" am 18.05 wieder in Oldenburg!

Wer kennt die Lösung?

Auf unserer Facebook-Seite haben wir eine Frage zu diesen Bildern gestellt. Wer kennt die Lösung?

OSTERBRUNCH

Termin: 23. März um 10 Uhr

Ort: Oldenburger Senfmühle, Gerhard-Stahlling-Str.1-3, 26135 Oldenburg

Bereits zum vierten Mal treffen wir uns zu einem Brunch in einer frühlingsafter Stimmung bei reich gedecktem Frühstücksbuffet und werden über Gott und die Welt sprechen. Kinder sind herzlich willkommen.

Preise

Erwachsene 15,90 Euro

Kinder: 6 -9 J.-  7,90 Euro / 10-12 J.   9,90 Euro

Um verbindliche Anmeldung wird bis zum 07.März gebeten

Pressemitteilung:

LAUFGRUPPE

Deutsch-Polnischer Nationalparklauf von Gartz nach Gryfino

03.05.2014 | 11:00 Uhr

Treff 11:00 Uhr, Start 12:00 Uhr

Entfernung 11,5 Km

Zusammen mit einer Laufgruppe aus Wilhelmshaven nehmen wir an dem Deutsch-Polnischen Nationalparklauf teil. Die Anfahrt erfolgt individuell. Für die teilnehmenden Mitglieder übernehmen wir die Startgebühren. Für die Teilnehmer der DPG werden wir entsprechende T-Shirts bestellen und ein Besichtigungsprogramm vor Ort (Gryfino, Szczecin) zusammenstellen. 

 

Anmeldungen leider nicht mehr möglich!

DEUTSCH-POLNISCHE SPIELGRUPPE

Zapraszamy dzieci w wieku od 3 do 7 lat!

Mittwochs (12.02.2014 - Mi. 02.04.2014)  15:30-17 Uhr

EFB, Haareneschstr. 58a

Anmeldung: Evangelische Familien-Bildungsstätte

Die Deutsch-polnische Gesellschaft in Oldenburg bietet in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Familien-Bildungsstätte in Oldenburg einen festen Termin, an dem sich Kinder und Eltern mit "polnischem Migrationshintergrund" oder mit Interesse an der polnischen Sprache und Kultur aus Oldenburg und Umgebung treffen können - und zwar jeden Mittwoch in der Zeit von 15.30 bis 17 Uhr. Wir möchten den Kindern die Möglichkeit geben, mit anderen Kindern und Erwachsenen Polnisch zu sprechen, polnische Spiele zu spielen und "Gleichgesinnte" kennenzulernen.

LESUNG aus Krajewskis Büchern

Internationale Konferenz: Der polnische Januaraufstand von 1863 – Verflechtungs- und Wahrnehmungsgeschichte.

Das Institut für Geschichte der Universität Oldenburg lädt ein: 

 

31. März – 3. April 2014, Oldenburg, Kulturzentrum PFL, Peterstr. 3

 

Der polnische Januaraufstand von 1863 und seine europäische Bedeutung stellen eine empfindliche Lücke in der deutschen und westeuropäischen Historiographie dar. Er war nicht nur der längste unter den zahlreichen polnischen Aufständen im langen 19. Jahrhundert, er fand auch in einem Schlüsseljahrzehnt der europäischen Nationalstaatsbildung und Verfassungsentwicklung statt. Seinen Folgen und der Bedeutung sowohl für die polnische als auch für die europäische Geschichte ist diese internationale Konferenz gewidmet. Der Verflechtungscharakter sowie die zeitgenössischen und späteren Wahrnehmungen des Aufstands stehen im Zentrum der Diskussionen.  

 

EINTRITT FREI

CZYTANIE BAJEK 30.03.14

MÄRCHENLESUNG am 30.03.14

Eintritt frei!

Deutsch-polnische Spielgruppe / Zabawy po polsku i niem.

für Kinder ab 3-6 Jahren

ab dem 12.02.2014, Mittwochs 15:30-17 Uhr

in der EFB Oldenburg.

Anmeldungen hier jetzt schon möglich!

VORTRAG der DPG Bremen: "Über die deutsch-polnische Schulbuchkommission"

Am 10.März 2014 um 19:30

lädt die DPG Bremen ins Janusz-Korczak-Haus, Osterdeich 6,

Prof. H.Hahn, Universität Oldenburg, Mitglied im Präsidium der Deutsch-Polnischen Schulbuchkommission, berichtet über die Arbeit.

Eintritt frei

Am Freitag, 21. März, um 19.00 Uhr wird Regisseur Volker Koepp persönlich seinen neuen Dokumentarilm „In Sarmatien“ im Casablanca-Kino in Oldenburg vorstellen.

 

Mehr zum Film erfahren Sie unter: http://www.volker-koepp-film.de/in-sarmatien/

BEGEGNUNGEN

Seinen östlichen Nachbarn möchte die Stadt Oldenburg mit „Polen Begegnungen“ vorstellen und näher kennenlernen: ab 6. September bis zum 2. Dezember finden 30 Projekte und Veranstaltungsreihen statt. Mehr erfahren Sie hier.

_____________________________

SPOTKANIA

Miasto Oldenburg pragnie zaprezentować i poznać bliżej swojego wschodniego sąsiada poprzez „Polen Begegnungen“: od 6 września do 2 grudnia odbędzie się 30 projektów i cykl imprez. Więcej informacji tutaj.

POLNISCHE KINDERLITERATUR IN DER KINDERBIBLIOTHEK AM PFL

Die Bücherregale der Kinderbibliothek in Oldenburg werden mit polnischen Büchern ausgestattet. Wenn Sie neue oder gut erhaltene Bücher spenden möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. 

______________________________

POLSKA LITERATURA DZIECIĘCA W BIBLIOTECE DLA DZIECI PRZY PFL

Regały w bibliotece dziecięcej w Oldenburgu wyposażamy w książki w języku polskim. Prosimy o kontakt z nami, jeżeli mają Państwo do oddania książki w dobrym stanie.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Deutsch-Polnische Gesellschaft Oldenburg e.V.